Granulat

Betongranulat

Bei der Sammlung wird die Betonschutt abgetrennt, so dass wir in der Lage sind, hochwertiges, zertifiziertes Betongranulat zu produzieren. Betongranulat wird bei Straßenbauarbeiten oft als Fundamentschicht bei stark belasteten Straßenflächen eingesetzt, wenn die Festigkeit der Straße und/oder des Geländes dies erfordert (z. B. bei Containerterminals). Es wird auch als Ersatz für den Primärrohstoff Kies in Betonmischungen verwendet.

Wir produzieren die Betongranulate in den Kornabstufungen 0/16 mm, 0/31,5 mm und 20/40 mm.

Mischgranulat

Bereits Ende der 1970er Jahre beschloss die niederländische Regierung, dass mineralische Bau- und Abbruchabfallströme wie Beton- und Mauerwerksschutt nicht mehr deponiert werden dürfen. Dies war der Startpunkt für das Recycling dieser Abfallströme zu wiederverwendbaren Produkten. REKO verfügt über alle notwendigen Anlagen, um diese Abfallströme zu verarbeiten und qualitativ hochwertige Granulate für den Straßenbau in großem Umfang zu produzieren.

Wir liefern Mischgranulate in den Kornabstufungen 0/16 mm, 0/31,5 mm und 20/40 mm. Wir liefern auch hydraulisches Mischgranulat 0/45 mm.